Kenwood TK-3701D

Hauptmerkmale TK-3701D



  • PMR446 Handfunkgerät

  • Digital & Analog

  • 48 vorprogrammierte Funkkanäle (aufgeteilt 32 digitale und 16 analoge) in 3 Zonen (2 digitale, und 1 analog)

  • Natürlicher Klang dank AMBE+2™ Vocoder; BTL Audioverstärker mit 1 Watt NF-Leistung.

  • Sekundäre PTT - ein weiterer
    Kanal*1kann mit einer zweiten PTT besprochen werden

  • dPMR446-Technologie

  • Sprachansage (Programmierung erforderlich)

  • VOX Funktion mit einstellbarer Empfindlichkeit in 10 Stufen

  • Anrufalarm

  • Tastenverriegelung

  • 16 Std. - Batteriesparschaltung ein - 15 Std. - Batteriesparschaltung aus - Betriebszyklus 5-5-90 %

  • LED mit 7 wählbaren Farben, zeigt verschiedene Betriebszustände an

  • Entspricht IP54/55 sowie den US MIL-STD 810 Standards


Abmessungen des TK-3701D: B x H x T - mit KNB-45L: 54 x 123 x 33,5 mm - ohne Anbauteile

  • TK3701D_FT_ProD_dPMR_Kenwood Funkgerät

Produktinformationen zum
TK-3701D Funkgerät von Kenwood

Das ProTalk TK-3701D ist ein lizenzfreies UHF-Handfunkgerät sowohl für digitale dPMR446- als auch für analoge PMR446-Kommunikation. Das TK-3701D bietet die moderne digitale dPMR446-Technologie auf insgesamt 48 vorprogrammierten Kanälen (32 digitale und 16 analoge) in 3 Zonen (2 digitale und eine analoge). Lizenzfreier dPMR446- und PMR446-Betrieb mit einem „All-in-one“-Paket, mit dem man sofort loslegen kann. Es entspricht IP54/55 Staub- und Spritzwasserschutz und erfüllt die US MIL-STD 810 Standards C, D, E, F und G.

Klare und deutliche Kommunikation dank digitalen Kanälen

Digital bedeutet bessere Verständigung- Wenn sich das Funkgerät im Digitalmodus befindet, hört der Benutzer die Empfangssignale klar. Verzögerungen bei der Übertragung sind minimal, da das Funkgerät über einen DSP und einen AMBE+2™-Vocoder verfügt.


Audioverstärker mit 1 WattAusgangsleistung

Das TK-3701D ist mit einem großen interner Lautsprecher und einem BTLAudioverstärker
ausgestattet, so dass auch bei lauter Umgebung eine klare Kommunikation möglich ist. 1 W NF-Leistung garantiert einen vollen Klang.

Höhere Reichweite mit Digitaltechnologie

Da die HF-Signalstärke mit zunehmender Entfernung abnimmt, werden analoge
Signale mehr und mehr verrauscht oder nur noch mit Unterbrechungen empfangen. Die
Digitalmodulation der dPMR446-Technologie verbessert die Empfangsqualität auch in den
Randbereichen, sodass die Gebietsabdeckung im Vergleich zu analogem PMR446 etwa 20 %
größer ist.